Eigenes WordPress Theme erstellen

  1. Theme-Ordner erstellen
    Wechsele in das Verzeichniss wp-content/themes innerhalb deiner WordPress Installation. Dort kannst du nun einen Ordner für dein Theme erstellen, der Ordnername sollte dem Theme-Namen entsprechen, wobei er nur aus Kleinbuchstaben und Bindestrichen bestehen darf.

  2. Erstellen der Style-Datei
    In deinem neuen Theme-Ordner legst du jetzt eine style.css Datei an. Der Inhalt sieht wie folgt aus:

    /*
    Theme Name: Der Name deines Themes
    Description: Theme-Beschreibung
    Author: Name des Autors
    Author URI: httpw://www.webtimiser.de
    Template: twentyfifteen
    Version: 1.0
    Text Domain: twenty-fifteen-child
    */


  3. Erstellen der Funktions-Datei
    Nun legst du eine zweite Datei an, functiosn.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.